START AMADEUS AG, BAD HOMBURG |
"VIRTUAL GLOBE" IM START FOYER | 1999


Ziel des Projektes ist die identitätsstiftende Gestaltung des Foyerbereichs für Besucher und Mitarbeiter.
In einer raumgreifenden Inszenierung verändert der Besucher die Lichtstimmung im Raum über ein zentrales Interface, ein virtueller Globus. Der Globus zeigt die Klimakarte der Welt und entsprechend verändert sich die Lichtfarbe. Über 321 markierte Orte kann der Benutzer am Globus weitere Informationen wie Wetter, Zeit, Währung und einen Imagetrailer abrufen.

ARCHITEKTONISCHER ENTWURF UND UMSETZUNG
Für ag4 mediatecture company | Köln